WEISSWEIN

 

Grüner Veltliner Strass im Strassertale  DAC

feiner Duft nach frischen Kräutern, geschnittenem Gras und weißem Pfeffer – schöne, feste Statur, frische, animierende Frucht. Saftiger, cremiger Grüner Veltliner, der vor allem zwei Dinge bietet: ein hohes Maß an Trinkvergnügen und ein hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis.

    Grüner Veltliner Strass im Strassertale  

Grüner Veltliner Hasel

Frisch, fruchtig, leicht! Duft nach frisch geschnittenen Äpfeln, Wiesenkräutern, schön eingebundes Säurespiel, die diesem Wein eine enorme Frische geben. Perfekter Terassenwein, der mit seinem niedrigen Alkohol einfach Spass macht.

Gv Hasel

Erste Lage Grüner Veltliner Gaisberg  DAC

10 Manate auf der Feinhefe ausgebaut, zeigt in der Nase eine leicht gereifte Birne, die sich auch geschmacklich am Gaumen wiederfindet, schöne Fruchtwürze, Pfeffernoten, Kräuter und intensiver Schmelz. Sehr feiner Wein der zu fast jeder Speise passt aber auch allein genossen, 100% überzeugt.

Gv Gaisberg 1 ÖTW

 Erste Lage Grüner Veltliner Heiligenstein Reserve  DAC

10 Monate auf der Feinhefe gelagert, ein Grüner Veltliner mit sattem, sanftem Schmelz und einem weit reichenden Würzefächer. Am Gaumen Birne, Wiesenkräuter, Zitrusnoten sowie die wunderschöne Mineralik der steinigen Südlage “Zöbinger Heiligenstein”.  Brillantes Gewächs, tolles Potential.

Gv Heiligenstein 1ÖTW.

Erste Lage Grüner Veltliner Alte Reben Reserve DAC

Dicht, dicht und nochmals dicht ist dieser Veltliner, der aus teilweise über 80 Jahre alten Rebstöcken vinifiziert wird; klare, fokussierte,  schmelzig dichter Wein  mit Duft nach Gartenkräutern, viel satter reifer Frucht und mineralischen Nuancen, alles fein verästelt und hochelegant; unerhörter Länge.

Gv Alte Reben 1ÖTW      

Riesling Brunngasse  DAC

wunderschön intensive „süßen“ Fruchtnase, die an Blütenhonig und grüne Weingartenpfirsiche erinnert; die delikate Fruchtkomposition ist auch am Gaumen zu entdecken. Paradebeispiel eines Rieslings mit Rasse, nerv und saftigem Fruchtbiss. So soll Riesling schmecken!

Riesling Brunngasse

 Erste Lage Riesling Gaisberg Reserve  DAC

intensives Aroma nach reifen Weinbeeren und weißem Pfirsich; saftige, klare Rieslingfrucht. Komplexer und feinmaschiger Riesling, von umwerfender Fruchtfinesse, mit herrlich festem Biss und einem tollen Entwicklungs- und Lagerpotential. 

Riesling Gaisberg 1 ÖTW  

Erste Lage Riesling Grub Reserve DAC

Hellgrün im Glas schimmernd, wunderschöne Rieslingaromen mit Blüten- und Steinobstdüften, intensiv und engmaschig am Gaumen von reifer Säure ideal ergänzt. Feines ausgewogenes Zusammenspiel von Frucht-Süße-Säure und mineralischen Noten im Ausklang. Ein Wein für ganz besondere Anlässe oder Augenblicke. 

Riesling Grub 1 ÖTW    

Erste Lage Riesling Privat  DAC

Wein auf höchstem interntionalen Niveau, bereits 2. Goldmedaille bei Mundus VINI. Toller Duft nach reifen Weingartenpfirsichen, am Gaumen dicht, komplex, enorme Finesse mit toller Mineralik. Lesedatum Anfang November, im großen gebrauchten 1000 Liter Holzfass vinifiziert und auf der Feinhefe 12 Monate gelagert.

 Riesling Privat 1 ÖTW

 Weisburgunder

feingeschliffene Frucht, duftet nach Zitrus, florale Noten, dicht und frisch zugleich. Excellenter unaufdringlicher Speisebegleiter der perfekt zu mediteraner Küche passt. Im Sommer eine wunderschöne Wahl zu gegrilltem Fisch und Antipastigerichten.

Weissburgunder  

Chardonnay

einladender Duft nach Quitte und Rhabarber, geschmacklich ergänzt von Anklängen an Zitrus und Teebutter; quicklebendig und von leichtfüßiger Art.
Einnehmender, sehr Sortentypisch entgegenkommender Chardonnay pikant-geschmeidigen Zuschnitts, der mit lupenreiner Struktur und appetitlicher Frucht für entsprechendes Trinkvergnügen sorgt. Hier wird jeder zum Chardonnay-Liebhaber!

Chardonnay

Grauburgunder Symbiose

Einzigartig und unverwechselbar……….der im teilweise neuen Barrique vergorene und 12 Monate auf der Feinhefe ausgebaute  Grauburgunder ist ein wunderschöner extrakt- und körperreicher Burgunder, der seines gleichen sucht!!
In der Nase und am Gaumen leichte Vanille, feines Karamell, rauchige Holznoten, super Struktur, perfekte Würze, enorme Länge und Intensität. Ein Traumburgunder der französische Anklänge besitzt. Unbedingt ausprobieren, es lohnt sich.

Grauburgunder Symbiose